Der Wege sind viele, aber das Ziel ist eins (Rumi, Die Lehren des Rumi)

 

Über Mediation

Mediation ist ein Verfahren zur Lösung von Konflikten und kann in allen Lebensbereichen angewendet werden.

Die Mediatorin bietet professionelle Unterstützung für eine faire und nachhaltige Lösung.

Konfliktmediation ist mittlerweile in Österreich auch gesetzlich verankert (z.B. die Qualitätssicherung bei der Ausbildung von Mediatoren; oder die Anwendung im Familienrecht). Sie findet immer mehr Anwendung, sowohl im familiären, nachbarschaftlichen, schulischen, wirtschaftlichen oder in öffentlichen Bereichen des Lebens. Immer mehr Non-Profit Organisationen und Vereine erleben Mediation als hilfreiche Unterstützung in ihrer Tätigkeit.

Mediationen können in Einzelmediation von mir alleine (Juristin mit Zusatzausbildungen im Bereich Kommunikation), oder in Co-Mediation gemeinsam mit einem männlichen Kollegen aus dem psychosozialen Bereich durchgeführt werden.

Mehr Information zu Kosten und Praktischem finden Sie jeweils unter "im privaten Umfeld" bzw. "im beruflichen Umfeld".